Download Wertrelevanz von Patentinformationen im Kontext der by Andreas Trautwein, Jürgen Weber PDF

By Andreas Trautwein, Jürgen Weber

Innovation befähigt Unternehmen zur Generierung von Wettbewerbsvorteilen und schafft damit eine Grundlage für ökonomischen Erfolg. Eine zeitlich begrenzte Ausschließlichkeit der Wissensnutzung kann durch die Anmeldung zum Patent gewährleistet werden. Nach den Vorschriften des deutschen HGB besteht für selbsterstellte immaterielle Vermögensgegenstände jedoch ein Bilanzierungsverbot, so dass insbesondere für technologieorientierte Unternehmen ein wesentlicher Indikator für zukünftige Wertschöpfungspotenziale im Jahresabschluss nicht bzw. nur unzureichend erfasst wird.

Anhand einer empirischen examine der Wertrelevanz von Patentinformationen generiert Andreas Trautwein theoriegeleitet Ansatzpunkte für eine Verbesserung des Informationswertes der Unternehmenspublizität im Rahmen des Standardsettingprozesses. Er wählt dabei einen großzahligen, konfirmatorischen Forschungsansatz im Modellrahmen von Feltham-Ohlson (1995) und leitet Implikationen für die Rechnungslegung und das Standardsetting hinsichtlich einer möglichen Berücksichtigung werterelevanter Informationen in der regulierten Berichterstattung ab.

Show description

Read or Download Wertrelevanz von Patentinformationen im Kontext der Rechnungslegung: Eine empirische Betrachtung für börsennotierte Kapitalgesellschaften in Deutschland PDF

Similar german_9 books

Wirtschaftsordnung und Wirtschaftspublizistik: Insbesondere Bankenpublizistik

Jede wissenschaftliche Arbeit, die sich mit den Grundordnungen des wirtschaftlichen Lebens befaBt, stoBt friiher oder spiiter an jene Grenze, welche die objektiv-wissenschaftliche Aussage von der subjektiv-wertenden professio trennt, so auch die vorliegende Unter suchung. Wenn diese Grenze an einigen Stellen bewuBt iiberschritten wurde, so glaube ich, daB dadurch eine saubere wissenschaftliche Arbeit keine EinbuBe erfiihrt, sondern daB im Gegenteil ein ver antwortungsbewuBtes und wohlfundiertes Bekenntnis von einem Wissenschaftler erwartet werden kann, solange nur die Grenzen zwischen heiden Bereichen nicht verwischt werden.

Information Gathering and Dissemination: The Contribution of JETRO to Japanese Competitiveness

Eastern brands have won significant industry stocks in international festival within the final many years. regardless of quick Yen appreciation, indicators of unemployment, and the genuine property and banking hindrance there isn't any cause to think that the stipulations resulting in Japan's extraordinary fast progress have replaced.

Soziale Kontrolle: Zum Problem der Normkonformität in der Gesellschaft

Die zentralen Fragestellungen des Buches lauten: - Verharmlost der Begriff soziale Kontrolle Vorgänge sozialer Ausschließung? - Wie wird in der Gesellschaft versucht, Nonkonformität herzustellen? - Zum Verhältnis von Gesellschaftstheorie und sozialer Kontrolle

Dokumentenlogistik in der öffentlichen Verwaltung

Die Relevanz der Ressource details wird sowohl in der Privatwirtschaft als auch in öffentlichen Institutionen immer deutlicher. Informationen haben sich zu einem eigenen Produktionsfaktor entwickelt und müssen in shape von papiergebundenen oder digitalen Dokumenten ständig gezielt abrufbereit vorgehalten werden.

Extra resources for Wertrelevanz von Patentinformationen im Kontext der Rechnungslegung: Eine empirische Betrachtung für börsennotierte Kapitalgesellschaften in Deutschland

Example text

Kapitel 5 widmet sich den essentiellen methodischen und konzeptionellen Grundlagen der empirischen Untersuchung dieser Arbeit und der Bestimmung der Datenbasis. Im ersten von insgesamt vier Teilen wird der Beobachtungszeitraum festgelegt. Nachfolgend wird die Grundgesamtheit abgegrenzt und die Bildung der Stichprobe beschrieben. Es schließt sich eine Darstellung der Datenprovider an, bevor das Kapitel mit einer ausführlichen Definition der verwendeten empirischen Daten schließt. Kapitel 6 hebt im Rahmen einer deskriptiven Analyse wesentliche Entwicklungstendenzen über den Beobachtungshorizont hervor und legt den Fokus auf Marktwerte, Rechnungslegungsgrößen und Patentportfolio der Stichprobenunternehmen.

1 grafisch skizziert. Kapitel 2 spannt den theoretischen Bezugsrahmen der Untersuchungsobjekte dieser Wertrelevanzstudie auf und widmet sich drei theoretischen Säulen, auf denen das Fundament des Forschungsmodells aufgestellt ist. Zu diesen elementaren Eckpfeilern gehören die handelsrechtliche Rechnungslegung und die Bedeutung der Publizität im Jahresabschluss, der Kapitalmarkt und die Informationsverarbeitung sowie der gewerbliche Rechtsschutz bzw. das Patentwesen. So werden fundamentale Grundlagen für das Vorgehensmodell zur Beantwortung der Forschungsfragen und den weiteren Verlauf dieser Arbeit gelegt.

Letztlich kann so die Erwartungsbildung über zukünftige Transferzahlungen zwischen Unternehmen und Anteilseignern verbessert und die Güte von Investitionsentscheidungen positiv beeinflusst werden. 10 Als Konsequenz dieser Entwicklungstendenzen erscheint eine Modifikation bestehender Normen und Regelungen dahingehend notwendig, dass steigende Informationsansprüche der Marktteilnehmer adäquat befriedigt werden können. Die Verantwortung, solch einen Veränderungsprozess zu initiieren, Prämissen vorzugeben und eine Umsetzung letztlich zu überwachen, fällt prinzipiell in den Kompetenzbereich von Standardsettern und anderen am Normengebungsverfahren beteiligten Institutionen.

Download PDF sample

Rated 4.89 of 5 – based on 9 votes