Download Relativitätstheorie by Wolfgang Pauli (auth.), PD Dr. Domenico Giulini (eds.) PDF

By Wolfgang Pauli (auth.), PD Dr. Domenico Giulini (eds.)

Im Jahre 1921 erschien in der "Encyklopädie der Mathematischen Wissenschaften" der Aufsatz "Relativitätstheorie" des erst 21-jährigen Studenten Wolfgang Pauli, der als Gesamtdarstellung der Speziellen und Allgemeinen Relativitätstheorie angelegt conflict und in dieser Funktion sofort eine bis heute vielzitierte Standardreferenz wurde. Auf frische und kritische paintings diskutiert Pauli besonders die Grundlagen dieser Theorien, auf denen unser Verständnis von Raum und Zeit auf allen Skalen der heutigen Physik beruht, angefangen von den Elementarteilchen bis zur Kosmologie. Dadurch ist Paulis Artikel auch heute noch eine wertvolle Bereicherung für Studierende und Experten gleichermaßen. Einsteins Rat, daß diesen Artikel jeder zu cost ziehen sollte, "der sich in prinzipiellen Fragen authentisch orientieren will", kann auch heute noch uneingeschränkt weitergegeben werden. Die vorliegende Neuausgabe enthält den Originalartikel sowie weitere, teilweise recht ausführliche Ergänzungen, die Pauli im Jahre 1956 für die englische Ausgabe schrieb. Eine Reihe von Anmerkungen des Herausgebers dienen darüberhinaus als Lesehilfen und zeigen Verbindungen zu modernen Entwicklungen auf.

Show description

Read or Download Relativitätstheorie PDF

Best german_4 books

Automatisierung komplexer Industrieprozesse: Systeme, Verfahren und Informationsmanagement

Das Werk ist ein umfassendes Lehrbuch der Automatisierungs- und Prozessleittechnik. Es wendet sich an Studenten technischer Studienrichtungen. Gleichzeitig ist es ein Nachschlagewerk für Ingenieure in der industriellen Praxis. Die Besonderheit des Buchs liegt in der Behandlung der industriellen Automationstechnik unter spezieller Betrachtung der in den Systemen auftretenden komplex vernetzten Informationsflüsse.

Projektleiter-Praxis: Optimale Kommunikation und Kooperation in der Projektarbeit

Das erfolgreiche Fachbuch widmet sich der psychosozialen measurement der Projektarbeit. Vor diesem Hintergrund werden alle Projektphasen beleuchtet. Schwerpunkte sind: Planung und Gestaltung des Projektbeginns, methodische Hinweise zur Teamarbeit, Regeln der Gesprächsführung, Umgang mit Macht, Hierarchie und Widerstand im Rahmen der Projektarbeit, Partizipation, Gestaltung des Projektendes, Rolle und Anforderungsprofil des Projektleiters.

Planung und Realisierung von Werkzeugversorgungssystemen für die NC-Bearbeitung

Die vorliegende Arbeit entstand wahrend meiner Tatigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut fUr Steuerungstech nik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen der Uni versitat Stuttgart. Herrn Professor Or. -Ing. A. Storr, dem kommissarischen Leiter des Institutes, danke ich herzlich fUr die UnterstUtzung wah rend des Entstehens dieser Arbeit.

Extra resources for Relativitätstheorie

Sample text

Mag. 18 (1909), p. 516, }'u8note] erwlihnt werden, welche den Term - v ,x C Vl- p' in der Transformationsformel fur die Zeit veranschaulichen. 43) S. insbesondere J. Petzold, Ztschr. f. pos. Phil. 2 (1914), P 40; Verh. d. deutsch. phys. Ges. 20 (1918), p. 189 und 21 (1918), P 495; Ztschr. f. Phys. 1 (1920), p. 467; M. Jakob, Verh. d. d. phys Ges. 159 )Iud 001; H. Holst, Kgl. dauske Vid. Selsk. -fys. Meddelelser II (1919), p. 11; Ztschr. f. Phys. 1 (1920), p. 32 und 3 (1920), p. 108. 30 6. Einstein8 Additionatheorem der Geschwindigkeiten usw.

Es liegt hier eine vom relativistischen n n Standpunkt unberechtigte Anwendung der gewohnlichen Kinematik vor. c. nach allen Richtungen fortpflanzt. Gerade deshalb n breitet es sich jedoch relativ zu einem mit der Geschwindigkeit 17 gegen das Medium bewegten Beobachter nicht mit der Geschwindigkeit ~ n + v aus, Bondern mit einer anderen V, die sich aus (10) be- stimmt. Wir wollen uns hier auf den Fall beschriinken, daB die Strahlrichtung mit del' Bewegungsrichtung des Beobachters gegen das 46) J.

Rits getan. Er behiilt die Gleichungen (2) rot Q; + C1 S). rken sich in der gewohnlichen Elektrodynamik . us em em skalaren und einem Vektorpotential herleiten lassen: 1 . p=rot~. :. [rpp']t'=t __ {ld Vp' (4) cp(P, t) = r_ ' C+"r r ~(P, t) = J (Iud Vp , t"pp']t'=t __r~ C+"r entsprechend dem Prinzip, daB nur die Geschwindigkeit einer Lichtwelle relativ sur Quelle, von der sie ausgeht, sowie die Geschwindigkeit einer elektromagnetischen Storung relativ sum Elektron, das sie verursacht, gleich c ist.

Download PDF sample

Rated 4.37 of 5 – based on 4 votes