Download Fertigungsplanung: Planung von Aufbau und Ablauf der by Wilhelm Dangelmaier (auth.) PDF

By Wilhelm Dangelmaier (auth.)

Das Buch stellt die Methoden der Fertigungsplanung und Fabrikplanung auf eine gemeinsame foundation, beschreibt konkrete Modelle mit ihrer mathematischen Notation und schafft damit die Grundlage für eine Theorie. Die heute verwendeten Methoden werden systematisch dargestellt. Für den Leser von besonderem Nutzen sind die vielen Praxisbeispiele und Fallstudien sowie die Ansätze für Lösungen zu Problemen, die von heute eingesetzten Systemen nicht abgedeckt werden. Damit ist das Buch nicht nur für den Theoretiker in der Fabrik- und Fertigungsplanung wertvoll, es liefert auch für den Praktiker ausgezeichnete Arbeitshilfen zur Strukturierung und Lösung seiner Aufgaben.

Show description

Read Online or Download Fertigungsplanung: Planung von Aufbau und Ablauf der Fertigung Grundlagen, Algorithmen und Beispiele PDF

Similar german_4 books

Automatisierung komplexer Industrieprozesse: Systeme, Verfahren und Informationsmanagement

Das Werk ist ein umfassendes Lehrbuch der Automatisierungs- und Prozessleittechnik. Es wendet sich an Studenten technischer Studienrichtungen. Gleichzeitig ist es ein Nachschlagewerk für Ingenieure in der industriellen Praxis. Die Besonderheit des Buchs liegt in der Behandlung der industriellen Automationstechnik unter spezieller Betrachtung der in den Systemen auftretenden komplex vernetzten Informationsflüsse.

Projektleiter-Praxis: Optimale Kommunikation und Kooperation in der Projektarbeit

Das erfolgreiche Fachbuch widmet sich der psychosozialen size der Projektarbeit. Vor diesem Hintergrund werden alle Projektphasen beleuchtet. Schwerpunkte sind: Planung und Gestaltung des Projektbeginns, methodische Hinweise zur Teamarbeit, Regeln der Gesprächsführung, Umgang mit Macht, Hierarchie und Widerstand im Rahmen der Projektarbeit, Partizipation, Gestaltung des Projektendes, Rolle und Anforderungsprofil des Projektleiters.

Planung und Realisierung von Werkzeugversorgungssystemen für die NC-Bearbeitung

Die vorliegende Arbeit entstand wahrend meiner Tatigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut fUr Steuerungstech nik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrichtungen der Uni versitat Stuttgart. Herrn Professor Or. -Ing. A. Storr, dem kommissarischen Leiter des Institutes, danke ich herzlich fUr die UnterstUtzung wah rend des Entstehens dieser Arbeit.

Extra resources for Fertigungsplanung: Planung von Aufbau und Ablauf der Fertigung Grundlagen, Algorithmen und Beispiele

Sample text

18 2 Grundlagen Ein RtickschluB vor allem auf die Dauer eines F-Vorgangs abhangig von gewissen Merkmalen ist dann aber nicht moglich . Ftihrt man ein relevantes Merkmal [Farbe] ein, so kann die Dauer eines Vorgangs von eben diesem Merkmal [Farbe] abhangig gemacht werden (Beispiel: Ein Objekt [blau] zu farben dauert Hinger als [rot]). Definiert man zusatzlich fur den Input das Merkmal [Farbe], kann tiberdies ausgedrtickt werden, daB der Ausgangszustand ebenfalls einen EinfluB auf die Dauer des Vorgangs hat (Beispiel : von [rot] nach [blau] dauert langer als von [grun] nach [blau]) .

Diese Randbedingungen werden durch eine FVKategorie wie folgt ausgedrtickt: F-Vorgange: Jeglicher Bohrvorgang mit dem Input [Bohrmaschine] Zeitmodell: Kalender des Untemehmens, Zeitabschnitt lh • Zeitrestriktionen: Keine Bohrvorgange am Freitag • Mengenrestriktion: Minimal mtissen jeden Tag 5 Sttick Rohmaterial gebohrt werden . 20 2 Grundlagen - Spezielle Attribute Die FV-Katcgorie besitzt analog zur FE-Kategorie folgende spezielle Attribute: Beschreibung der verwalteten F-Vorgange, Zeitangaben und Restriktionen.

Das Sachziel der Fertigungsplanungs-Aufgabe besteht darin , diesen FertigungsprozeB vorausschauend festzulegen . Die Aufgabe wird jedoch nicht direkt am Aufgabenobjekt durchgefuhrt, sondem an einer (modellhaften) Reprasentation des Fertigungsprozesses. Diese Reprasentation des Fertigungsprozesses sowie die vorzunehmenden Festlegungen werden durch Daten dargestellt. J stdaten" und "gesuchte Daten" belegt werden . Die Plandaten beschreiben das zukunftige Fertigungssystem und sind als umzusetzende Vorgabe zu verstehen ("Plan").

Download PDF sample

Rated 4.23 of 5 – based on 37 votes