Download Als ich vom Himmel fiel: Wie mir der Dschungel mein Leben by Juliane Koepcke, Visit Amazon's Beate Rygiert Page, search PDF

By Juliane Koepcke, Visit Amazon's Beate Rygiert Page, search results, Learn about Author Central, Beate Rygiert,

»Ich entkam dem Tod gleich zweimal.«

Juliane Koepcke findet nach vier Jahrzehnten die Kraft, von dem Absturz zu erzählen, den sie wie durch ein Wunder überlebte, und davon, was once ihre ungewöhnliche Kindheit in der Wildnis sie lehrte. Und wie der Einsatz für den Urwald zur lebenslangen Aufgabe für sie wurde.

»Für mich struggle der Dschungel nie eine grüne Hölle, sondern der Ort, der mich am Leben hielt.« Es sollte der Beginn der Weihnachtsferien sein – und endete für ninety one Menschen mit dem Tod: Flug 508, der am 24. Dezember 1971 über dem peruanischen Regenwald abstürzte. Nur die damals 17-jährige Juliane, die neben ihrer Mutter in der Maschine saß, überlebte. Zwei Jahre hatte Juliane mit ihren Eltern im Dschungel gelebt und alles über den Urwald gelernt. Mitreißend erzählt sie jetzt erstmals ihre eigene Geschichte: von dem Paradies ihrer Kindheit unter lauter Tieren. Davon, wie der tropische Regenwald für sie zur Schule des Überlebens wurde. Und wie sie heute als Biologin und engagierte Umweltschützerin hilft, dieses Wildreservat zu bewahren.
Zum Buch

* Näheres zum Autor
* Buchcover - 577 kb
* In den Warenkorb
* VZ
* weitere Dienste
*

Hörbeitrag aus der »Klassik Radio Lesezeit«

Show description

Read Online or Download Als ich vom Himmel fiel: Wie mir der Dschungel mein Leben zurückgab PDF

Best south america books

News of a Kidnapping (Vintage International)

In 1990, fearing extradition to the USA, Pablo Escobar – head of the Medell? n drug cartel – abducted ten awesome Colombians to take advantage of as bargaining chips. With the attention of a poet, Garc? a M? rquez describes the survivors’ perilous ordeal and the weird drama of the negotiations for his or her unencumber.

Lonely Planet Argentina (Country Travel Guide)

Not anyone understands Argentina like Lonely Planet. no matter if you must tango notwithstanding the evening in Buenos Aires, climb glaciers in Patagonia, gallop with gauchos around the Pampas, pattern Malbec in Mendoza or delight in the world’s most sensible steak, our unbeatable seventh variation will convey you ways – and make your trip unforgettable.

Crafting the Third World: Theorizing Underdevelopment in Rumania and Brazil (Comparative Studies Hist, Inst & Pub Po)

This leading edge learn compares the historical past of monetary rules and ideologies in Rumania and Brazil—and extra greatly, these in East critical Europe and Latin America—in the overdue 19th and 20th centuries.

On the Wings of Time: Rome, the Incas, Spain, and Peru

Historians have lengthy famous that the classical background of old Rome contributed to the advance of a colourful society in Spanish South the USA, yet used to be the effect a one-way road? even supposing the Spanish destruction of the Incan empire replaced the Andes endlessly, the civil society that did emerge was once no longer the results of Andeans and Creoles passively soaking up the knowledge of historic Rome.

Extra info for Als ich vom Himmel fiel: Wie mir der Dschungel mein Leben zurückgab

Example text

Heute geht Alida auf die 70 zu, und wann immer ich in Lima bin, sehen wir uns. Wir haben jedes Mal viel miteinander zu reden, tauschen Kochrezepte aus, und irgendwann kommen wir dann auf die Vergangenheit zu sprechen. �Weißt du noch«, frage ich sie, »als diesem deutschen Forscher eine giftige Schlange ausbüchste? « �Ja«, antwortet sie und rollt die Augen, »aber ich war es, die ihre Spuren im Garten entdeckt hat! « Wir erinnern uns, wie sie erlaubte, dass ich mit meinen Mitschülerinnen Marshmallows über Kerzenflammen röstete, und wie mich niemand anderes als der Freund unserer Familie Alwin Rahmel im Restaurant dazu überredete, ein Quadril zu bestellen.

Ich werde niemals vergessen, wie aufgewühlt ich war, als sich meine Mutter stundenlang in ihr Zimmer einschloss und herzzerreißend weinte. Erst als sie mir erklärte, warum sie so traurig war, beruhigte ich mich wieder. In meinem jungen Leben gab es nichts Schlimmeres, als meine Mutter weinen zu sehen. Sie war ein liebenswürdiger und sanfter Mensch und musste häufig den aufbrausenden Charakter meines Vaters ausgleichen. Obwohl sie nicht nur mit ihm, sondern auch mit der Wissenschaft verheiratet war, interessierte sie sich für viele andere Themen.

So kam es, dass neben unserem Zuhause– dem Humboldt-Haus– das Haus meines Patenonkels einer meiner liebsten Aufenthaltsorte in Lima wurde. Mein Patenonkel und seine Familie waren ebenfalls Deutsche und machten in Peru ein Vermögen durch den Handel mit Baumwolle und Papier. Als meine Mutter nach Lima kam, richteten diese treuen Freunde sogar die Hochzeit meiner Eltern aus. Lebensjahr verbrachte ich oft die Ferien dort. Ich liebte das Haus, im Bauhausstil errichtet, mit seinem zauberhaften Garten, Swimmingpool und Goldfischteich, in dem ich schwimmen lernte.

Download PDF sample

Rated 4.94 of 5 – based on 3 votes